NACHRICHTEN >>
/// Autor*innen gesucht: Kulturelle Bildung und Schule



Die Wissensplattform „Kulturelle Bildung Online“ sucht Fachbeiträge aus Theorie, Praxis und Forschung, die reflektieren, wie Schule mit Kunst und Kultur zu anregenden Lebens- und Entfaltungsorten für junge Menschen weiterentwickelt werden können und wie es gelingt, dass Bildung stärker auf Persönlichkeitsbildung und Subjektstärkung als auf ihre ökonomische Verwertbarkeit fokussiert wird.


Mit folgenden Fragen sollen sich die Fachbeiträge beschäftigen:

Weitere Informationen

Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen sind eingeladen, ihre Expertise auf der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online zu veröffentlichen. Ein Peer-Review-Verfahren sichert die Qualität der Beiträge. Zweitveröffentlichungen von qualifizierten Fachartikeln sind möglich.

Aufruf Autor*innen gesucht: Kultur und Schule [ als PDF | 1 Seite | 203 KB]

Kontakt: Hildegard Bockhorst (Projektleitung Wissensplattform Kulturelle Bildung Online www.kubi-online.de), redaktion(at)kubi-online.de

Die Wissensplattform Kulturelle Bildung Online ist ein Projekt in Trägerschaft der vier bundesweit relevanten Fachstrukturen für Kulturelle Bildung: der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung sowie dem Institut für Kulturpolitik der Stiftung Universität Hildesheim.

1209 mal gelesen